Fulda gemeinsam gestalten – mit Tradition in die Zukunft

20.04.2021

Die CDU-Fraktion wird in den kommenden fünf Jahren mit der FDP sowie der CWE in der Stadtverordnetenversammlung koalieren.

Der entsprechende Beschluss wurde von allen drei Partnern gefasst. Die Fraktionsvorsitzende der CDU, Patricia Fehrmann, begrüßt den positiven Ausgang der Sondierungsgespräche: „Uns ist es zeitnah gelungen, mit verlässlichen Partnern stabile Mehrheitsverhältnisse zu schaffen, um in dieser besonderen und herausfordernden Zeit, handlungsfähig zu sein“.
Der Gestaltung einer verlässlichen Politik in und für Fulda steht nun nichts mehr im Wege.
Nun kann die Koalition Fulda gemeinsam gestalten und mit Tradition in die Zukunft starten. „Wir sind davon überzeugt“, betont der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Dag Wehner, „dass wir unsere Vorhaben im Bereich Bildung, Wohnen, Verkehr, Digitalisierung und Klimaschutz gemeinsam realisieren können, um die positive Stadtentwicklung fortzuführen.“